Servicetelefon: +49 (0)89 9 54 57 19 30

Perfekt Look: Date

Bei einem Date möchtest du natürlich glänzen und deine Herzdame beeindrucken. Auch wenn das nicht immer der erste Eindruck ist (wer hat schon oft Blinddates?), solltest Du dir Mühe geben, dich selbst ins beste Licht zu rücken. Damit Du nicht total daneben liegst, sondern vielleicht sogar auf ein zweites Treffen hoffen kannst.

Die Haare

Natürlich ist es nicht möglich, hier Anleitungen für DIE perfekte Frisur zu erteilen. Allerdings solltest Du ein paar Punkte beachten. Das Haar muss vor allem gepflegt aussehen, schließlich würden nur die wenigsten Frauen einen Mann mit fettigen Haaren als attraktiv bezeichnen. Jedoch sollte dein Styling auch nicht zu übertrieben ausfallen. Ein wenig mehr, als im Alltag ist in Ordnung. Allerdings sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass die Stylingprodukte keinen zu intensiven Geruch haben oder sich nach der Verwendung Rückstände im Haar finden lassen.

Der Bart

Die meisten Frauen finden Bärte attraktiv. Wer einen gepflegten Bart vorweisen kann, der wird bei einem Date somit deutlich im Vorteil sein. Die Betonung liegt allerdings auf „gepflegt“. Ein Dreitage-Bart sollte beispielsweise nicht zu lang ausfallen. Ein Vollbart muss hingegen unbedingt mit Pflegeprodukten behandelt werden, damit kein ungepflegter Eindruck entsteht. Bei allen anderen Bartformen ist darauf zu achten, dass die Konturen gut rasiert sind. Wenn diese nicht mehr deutlich zu erkennen sind, dann ist es höchste Zeit für eine Rasur.

Die Kleidung

Die Kleidung sollte vor allem an das Date angepasst sein. Damit ist vor allem der Ort aber auch die Person gegenüber gemeint.
Die meisten Dates finden in Restaurants oder Bars statt. Je nachdem, wie edel diese Örtlichkeit ist, desto edler muss auch deine Kleidung sein. Das wichtigste in Kürze:

  • mit einem Hemd und einer Jeans kann nicht viel falsch gemacht werden
  • Die Kleidung muss natürlich sauber und gebügelt sein
  • Die Schuhwahl sollte man auch an die Location anpassen
  • wer vor Aufregung schnell schwitzt, sollte zu einer dunklen Hemdfarbe greifen um Schweißflecken sehr viel besser
  • Krawatten sind tabu, schließlich handelt es sich um ein Date und kein Geschäftsessen
  • die Farben sollten eher zurückhaltend ausfallen (Keine wilden Muster oder grelle Farben)

Die Accessoires

Mit einer schönen Uhr oder einer Kette kannst Du nicht viel falsch machen. Für den Fall, dass eine Kette getragen wird, sollte unbedingt erwähnt werden, dass diese Kette nicht extra präsentiert werden sollte. Das Hemd muss auf jeden Fall zugeknöpft sein. Brusthaar zu zeigen wäre vollkommen unangemessen.

Die Schuhe

Die Schuhwahl ist wie schon erwähnt Geschmackssache und der Location oder der Aktion anzupassen. Lieber lässiger als zu schick ist hier die Devise.

Der perfekte Stil für ein Date

Männer sollten sich bei der Kleidungsfrage darauf konzentrieren, wo das Date stattfinden wird. Die Kleidung ist dann entsprechend auszuwählen. Wenn es sich um ein Restaurant oder eine Bar handelt, die einem selbst nicht bekannt ist, kann es also nicht schaden, sich über diese online zu informieren. Einige NO GOS sollten allerdings immer Beachtung finden, dazu gehört zum Beispiel die Krawatte. Schmuck und Accessoire sind sparsam einzusetzen, Du sollst dich schließlich nicht wie ein Weihnachtsbaum behängen. Bei dem Styling der Haare gilt Ähnliches für den Umgang mit den Stylingprodukten. Zu viel von diesen verursacht schnell Rückstände in den Haaren. Wenn sie dies bemerkt oder sogar anspricht, könntest Du auch direkt vor Peinlichkeit im Boden versinken.

Advertisement

Kommentare eingeben

Share This