Servicetelefon: +49 (0)89 9 54 57 19 30

Der Anchor

Bärte stellen für Männer oft ein Zeichen von Männlichkeit, Abenteuer und Freiheit dar. Eine der modernsten Varianten der Bart Mode ist wahrscheinlich der Anchor.

Der Anchor besteht aus mehreren Barttypen gleichzeitig. Neben dem klassischen Oberlippenbart schmiegen sich entlang der Wangen und des Kinns auch Bartlinien, welche sich wiederum auch im Chin Strap oder im Chin Puff wiederfinden. Wie in den anderen Bartvarianten kommt auch der Anchor eher mit filigranen und leicht geschwungenen Konturen am Kinn und an den Wangen daher. Sieht man etwas genauer hin, kann man sogar das Symbol entdecken, was dieser Bart darstellen soll – einen Anker.

Woher kommt der Anchor

Für den Namen und die Herkunft des Anchor Bartes gibt es eine ganz einfache Erklärung. Die Linien entlang der Oberlippe, am Kinn und an den Wangen sind so filigran angeordnet, dass ihr Aussehen sehr an einen Schiffsanker erinnert. Daher trug auch so mancher Seemann schon in früheren Zeiten solch einen Bart. Aber auch so mancher Promi hat diese Bartfrisur schon salonfähig gemacht. Zu den berühmtesten gehören wohl Robert Downing Jr. oder Leonardo Di Caprio.

Das Image und der Coolnessfaktor

Auf jeden Fall ist der Anchor etwas für Männer, die gerne auffallen und einen gewissen Erfolg im Leben planen. Da beim Anchor auch eine elegant filigrane Variante möglich ist, könnte hier auch ein romantisches Image hervor stechen.

Für wen ist das was

Alle Männer, die sich einen Anchor zulegen möchten, sollten längliche oder auch ovale Gesichtsformen haben. Dies gilt besonders dann, wenn der Anchor eher etwas eleganter gehalten werden soll. Wer eher zu einem runden Gesicht neigt, der sollte eine andere Variante wählen.

Die passende Kleidung und Frisur

In Sachen Kleidung kann Mann mit einem Anchor wirklich vieles tragen. Dies ist ganz davon abhängig, wie dicht die Linien wachsen. Von T-Shirt und Jeans über Leinenhose und Hemd bis hin zu edlem Anzug geht aber alles.

Was die Frisur angeht, ist es ähnlich wie mit der Kleidung. Es kommt zwar ein bisschen auf die jeweilige Variante an, aber hier geht nahezu jede Haarfarbe. Selbst beim Haarschnitt kann von kurz bis hin zu längeren Haaren alles dabei sein.

Der Anchor und das Business

Wenn der Anchor in regelmäßigen Abständen gut gepflegt durch Rasieren, Schneiden und Trimmen aussieht, kann er auch im beruflichen Alltag als Accessoire getragen werden.

Der Bart und seine Wirkung auf Frauen und Männer

Männlich, anmutig, seriös, verspielt, witzig, romantisch oder auch abenteuerlustig oder auch ein bisschen glamourös. Der Anchor kann auf Frauen die unterschiedlichste Wirkung haben, je nachdem für welche Variante sich Mann entscheidet.

Andere Männer dürften Anchor Träger für extrem männlich und vielleicht ein bisschen verschmitzt halten. Ihnen gegenüber steht auch ein Mann, der weiß, was er will. An sich kann man Männern, die diese Bart Frisur gewählt haben, auch für nette Jungs von nebenan halten, mit denen man durchaus um die Häuser ziehen und Spaß haben kann.

Die Pflege des Anchor Barts

Der Anchor gehört zu den Bärten, für die ein wenig Geduld benötigt wird. Am besten fängt man damit an, sich erst einmal einen Vollbart wachsen zu lassen. Dies macht danach den Schliff der Konturen um einiges einfacher. Während der Bart wächst sollte man schon einmal los laufen und sich einen guten Nassrasierer, eine Rasierschere, einen Trimmer, sehr gutes Bart Öl und ein mildes Shampoo besorgen. Denn all diese Dinge sind für die Pflege des Anchor Bartes unabdingbar.

Ist der Vollbart dann erst einmal an der Oberlippe, am Kinn und an den Wangen gut gewachsen, sollte man sich aus dem Internet einmal en Bild von einem Anchor Bart suchen und dieses als Vorlage nutzen, um mit dem Rasierer die einzelnen Bereiche zu rasieren. Mit dem Trimmer kann man im Anschluss für eine klare Kontur sorgen und die Schere sorgt am Ende für den Feinschliff. Ist der Anchor erst einmal fertig, sollte er mehrfach die Woche rasiert werden, um die filigranen Konturen zu erhalten. Darüber hinaus sollte regelmäßig das Bartöl und das milde Shampoo verwendet werden.

Advertisement
Share This