Servicetelefon: +49 (0)89 9 54 57 19 30

Bartpflege Must Haves – Teil 1

Wichtig bei einem Bart ist es doch, dass er auch gepflegt ist, daher die ersten drei Tipps (die nächsten vier findet Ihr hier) und Produktempfehlungen und must-haves für die Bartpflege.

1. Pflege-Öl

Für einen gut duftenden, glänzenden und gesunden Bart kann ein Bartpflege-Öl mit ein paar Tropfen schon Wunder bewirken. Ein bisschen Öl in den Handflächen leicht erwärmen und in den Bart sorgfältig einmassieren. Das Ergebnis ist ein weicherer Bart und ein schönes Erscheinungsbild.

2. Rasierschaum

Ein Rasierschaum sollte keinen Alkohol enthalten und durch den angenehmen Schaum für eine gründliche Rasur sorgen. Mit verschiedenen Pflanzenextrakten in dem Schaum wird die Haut nicht nur beruhigt, sondern auch geschützt und es kommt ein herrliches Gefühl von Frische auf, wie zB bei dem Declaré Shaving Foam

3. Bartpflegeset

Bei einem längeren Bart muss eventuell auch zwischendurch mal gepflegt werden. Ein Bartpflegeset enthält in einem eleganten Lederetui einen Kamm und eine Bürste, die die Barthaare schön in Form bringen. Eine Schere ist im Set ebenfalls enthalten, um unliebsame Barthaare schnell entfernen zu können.

Advertisement
Share This